Gebühren und Abgaben

Wie erhalte ich meine Kosten- und Gebührenübersicht?

Sie können Ihre Kosten- und Gebührenübersicht als Teil Ihres Jahresberichts einsehen.

Klicken Sie hier

Wie wirken sich Kosten und Gebühren auf mein Konto aus?

Kosten und Gebühren sind der Betrag, den Sie an Plus500 für die bereitgestellten Investmentdienstleistungen und Finanzinstrumente sowie für einige Aspekte und Funktionen des Handels zahlen. Es gibt fortlaufende und einmalige Transaktions- und Zusatzkosten, die alle mit Ihrem Konto verrechnet werden und sich entsprechend auf Ihre Gewinne/Verluste auswirken.

Klicken Sie hier

Hat Plus500 eine "Über-Nacht Gebühr"?

Der Übernachtfinanzierungsbetrag wird Ihrem Konto

Klicken Sie hier

Erhebt Plus500 eine Gebühr für Währungsumtausch?

Plus500 wird auf alle Händel auf Instrumente, die in einer anderen Währung als jener Ihres Kontos gehandelt werden, eine Währungsumrechnungsgebühr erheben.

Klicken Sie hier

Fallen bei Plus500 Handelsgebühren an?

Plus500 wird für seine Leistungen, zum größten Teil durch "Markt-Spreads" kompensiert. Wenn zum Beispiel EUR/USD gehandelt und die Kaufrate 1,3128 beträgt, dann

Klicken Sie hier

Deckt Plus500 meine Zahlungsbearbeitungsgebühren?

Im Rahmen unseres Engagements, die besten verfügbaren Handelsbedingungen zu bieten, decken wir die meisten Zahlungsabwicklungskosten. *.

Klicken Sie hier

Gibt es versteckte Gebühren?

Es gibt keine versteckten Gebühren bei Plus500. Plus500 wird für seine Leistungen, zum größten Teil durch Spreads kompensiert. Für weite Informationen

Klicken Sie hier
Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Kontakt!
E-Mail

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.